Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen gemäß EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einen Überblick über die Art, den Umfang und den Zweck der Verwendung personenbezogener Daten geben.

Das Bildungszentrum Salzkammergut (BIS) geht mit Ihren persönlichen Daten sehr verantwortungsvoll um und nimmt den Schutz dieser sehr ernst. Die Verarbeitung und Verwendung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. 

Wir wollen Ihnen einen Überblick geben, was mit den Daten passiert und welchen Schutz wir anbieten.

Nutzung der Webseite

Unsere Webseite ist grundsätzlich so aufgebaut, dass beim Besuch keine persönlichen Daten an uns übermittelt werden. 

Wenn Sie eine Online – Anfrage an uns stellen und dazu das Kontakt – Formular ausfüllen, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten von uns bearbeitet. Die Daten werden keinesfalls entgeltlich oder unentgeltlich an Dritte weitergegeben. Ihre personenbezogenen Daten bleiben nur so lange gespeichert, wie dies nötig ist, um den mit der Übermittlung verfolgten Zweck zu erfüllen und aufgrund der gesetzlichen Regelungen vorgeschrieben ist.

Widerspruchs- und Auskunftsrecht

Sie können nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. 

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Bildungszentrum Salzkammergut

Webereistr. 300

4802 Ebensee

Tel: 06133/6185-0

Stand: 24. Mai 2018

gefördert von