Buntspecht

Qualifizierungsprojekt für Jugendliche "Tischler/-in"

 

Ziel

Ausbildung von Jugendlichen und ihre erfolgreiche Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt

Zielgruppe

alle Jugendlichen im Alter von 15 bis 22 Jahre, die 

  • Probleme haben, eine Lehrstelle zu finden, 
  • sich für die Arbeit mit Holz interessieren, 
  • und ihre Chance am Arbeitsmarkt verbessern möchten.

Ausbildungsformen

  1. Teilqualifikation Berufsbild „Tischler/-in“ (lt. § 8b Abs. 2, BAG): Es werden bestimmte Teile des Berufsbildes vermittelt, die im Ausbildungsvertrag festgelegt werden.  Der Abschluss erfolgt mit einem anerkannten Zeugnis der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer OÖ.
  2. Bei entsprechender Eignung und Lehrerfolg besteht die Möglichkeit, den Lehrabschluss entweder in einem Tischlereibetrieb oder im BUNTSPECHT zu absolvieren.

Es stehen insgesamt 16 Ausbildungsplätze zur Verfügung.
Nähere Informationen für interessierte Jugendliche unter Projektteilnahme

Öffnungszeiten

Mo – Do von 7.00 Uhr – 16.30 Uhr
jeden zweiten Freitag von  7.00 Uhr – 13.30 Uhr

im Auftrag von

 

Download

Initiates file downloadFolder Buntspecht

Projektleitung, Auftragsannahme
und -anfragen

Gerhard Selig
Mobil: 0699/17 77 50 09

Auftragsbearbeitung, Montagen

Klaus Pichler, Robert Reininger, Mariana Pilic, Alexander Sams
Telefon: 0699/ 17 77 50 93

Sozialpädagogische Betreuung

Birgit Eder
Mobil: 0699/17 77 5140

Bianca Peters
Mobil: 0699/17 77 5092

Webereistraße 300, 
4802 Ebensee 
buntspecht(at)bildungszentrum-skgt.at