Malwerkstatt - Eröffnung des „Südufersommers“ & Vernissage

Die Kinder der Malwerkstatt Ebensee haben unter der Leitung von Franz Hofer das Sommersemester  mit der traditionellen Vernissage beendet und gleichzeitig im Rahmen der Kultur-und Veranstaltungsinitiative der Gemeinde Ebensee den Sommer „eröffnet“. 

Auf Einladung der Kulturabteilung der Gemeinde Ebensee konnten die Kinder der Malwerkstatt die Eröffnung des „Südufersommers“ am 11. Juni  2014 im „museum.ebensee“ mitgestalten, der mit einem vielfältigen und kreativen Kultur- und Sportangebot der Bevölkerung und den Gästen in Ebensee den Sommer abwechslungsreich und interessant gestaltet.

Am 26. Juni 2014 präsentierte Malwerkstattleiter Franz Hofer mit Stolz dem versammelten Publikum eine Werkschau seiner Schützlinge aus dem vergangenen Sommersemester. Die Arbeiten geben einen gelungenen Eindruck von der Kreativität der kleinen KünstlerInnen im Alter zwischen 4,5 und 11 Jahren. Unterschiedlichste Materialien wurden von den jungen Künstlerinnen und Künstlern phantasievoll in ihren Exponaten eingesetzt, wobei der Phantasie keine Grenzen gesetzt waren. Ca. 200 Ausstellungsstücke, darunter Guache-Malereien, Keramikarbeiten und Skulpturen aus Recyclingmaterialien sind im 2. Stock des Bürogebäudes in der Webereistraße zu besichtigen. Die Ausstellung wurde am 26. Juni von BIS-Geschäftsführer Stefan Enter und Bürgermeister Markus Siller gemeinsam mit den Kindern, Eltern und Freunden eröffnet. Allen Interessierten steht die Ausstellung während der Bürozeiten des BIS offen.

Zeitungsartikel

Initiates file downloadIschler Woche Ausstellungseröffnung
Initiates file downloadIschler Woche Südufersommer
Initiates file downloadGemeindezeitung Ebensee

10.07.2014