Sozialminister Alois Stöger besucht das Bildungszentrum Salzkammergut

Bei seiner Besuchstour im inneren Salzkammergut besuchte  Sozialminister Alois Stöger auch das Bildungszentrum Salzkammergut. Gemeinsam mit den Bürgermeistern Markus Siller (Ebensee) und Fritz Feichtinger (Laakirchen), LA Sabine Promberger, Vizebürgermeisterin Ines Mirlacher (Ohlsdorf) und Stadträtin Ines Schiller (Bad Ischl) machte er sich vor Ort ein Bild des weitgestreuten Betätigungsfeldes des Bildungszentrums Salzkammergut. Vor allem das direkt vom Sozialministerium geförderte Projekt BIS Mobil beeindruckte Alois Stöger. Hier erhalten  zum einen 13 Personen, die kurz vor der Pensionierung stehen und am Arbeitsmarkt nur noch geringe Chancen hätten, nochmals einer sinnerfüllten Beschäftigung, und zum anderen wurde gerade für Ältere und sozial bedürftige Personen eine wichtiges Mobilitätsangebot geschaffen.

19.09.2017